Close

Sandra Kohler

Stadträtin

Aktuelles

Bleiben Sie auf Facebook informiert.

Facebook

Sandra Kohler

Stadträtin

Kandidatur Nationalrat

Tauschen Sie sich hier online mit mir aus und erfahren Sie mehr über meine Kandidatur

Stadtgespräch

Sandra Kohler

Kandidatur für den Nationalrat

Mit DU – Die Unabhängigen kann ich als parteilose Politikerin mein Wirken auf nationale Ebene ausweiten.

Für die Stärkung der Frauen* und für die Balance zwischen Frauen* und Männern*, für Transparenz in der Politik und vor allem auch für den Einklang von Mensch, Tier und Natur.

Unterstützen Sie uns bei unserem Crowdfunding

Zeitungsartikel

Stadtrat Baden

Seit dem 1. Januar 2018 stehe ich als Stadträtin dem Ressort Planung + Bau vor. Zudem amte ich als Stellvertreterin beim Ressort Sicherheit/Einwohnerservice
Mehr Infos zum Stadtrat Baden

Das Stadtgespräch

Die Plattform „Das Stadtgespräch“ ist der virtuelle Treffpunkt für Badenerinnen und Badener. Und für alle Themen, die Baden bewegen.
Hier finden Gespräche statt und werden Ideen ausgetauscht. 20’000 Menschen eröffnen eine geballte Wissens-Power.

Und so funktioniert es:
Das Stadtgespräch ist ein für alle frei zugängliches Forum. Sie eröffnen Themen, die Sie bewegen und über welche Sie mit mir und anderen diskutieren wollen.
Auch ich werde Themen rund um Baden zur Sprache bringen, die mich ganz persönlich beschäftigen.

Als Kommunikationsfachfrau setze ich auf Zuhören, den direkten Austausch und das gegenseitige Verständnis.
Online tragen wir hier Ideen zusammen und tauschen uns aus.

Entstanden ist die Plattform während meiner Kandidatur als Frau Stadtammann. Sie ist nach wie vor in Betrieb. Ich freue mich auf Ihre Ideen und Anregungen!

Agenda

Die nächsten Termine, wo Sie mich treffen können:

Aktuell keine Termine vorhanden.

Alle Termine anzeigen

Facebook

Herzlichen Dank

Liebe Badenerinnen und Badener

Herzlichen Dank an alle Supporterinnen und Supporter. Es war eine lange, intensive und sehr lehrreiche Zeit. Jetzt lade ich zuerst einmal die Batterien wieder auf, um mich ab Januar als Stadträtin für Baden zu engagieren. (November 2017)

Neuwahlen Stadtammann 2017

Aufbruchsstimmung in Baden!

Liebe Badenerinnen und Badener

Nach vielen Gesprächen und regem Austausch mit der Badener Bevölkerung habe ich mich dazu entschieden, im 2. Wahlgang um das Amt des Badener Stadtammanns anzutreten. Ich habe über 60 Rückmeldungen erhalten, per Mail, per Post, persönlich sowie auf Facebook. Von kritisch bis sehr positiv war alles mit dabei. Die positiven Rückmeldungen haben überwogen. Ich schätze den Austausch sehr und bedanke mich herzlich für den Support und die Zeit, die sich die Menschen dafür genommen haben.

Bade, triff dini Wahl!
Baden hat nun drei sehr unterschiedliche Personen zur Auswahl. Bis am 26. November wird es diverse Gelegenheiten für Gespräche geben. Ich hoffe, dass die Bevölkerung davon rege Gebrauch machen wird. Denn: Vorurteile und rasche Schubladisierungen verhindern den Fortschritt. Deshalb lade ich alle Kritiker und Skeptiker herzlich dazu ein, sich mit mir persönlich auszutauschen und sich danach noch einmal eine Meinung zu bilden.

Ich rufe die rund 11’500 Badener Stimmberechtigten auf, auch wirklich wählen zu gehen. Die Wahlunterlagen treffen voraussichtlich zwischen dem 6. und dem 10. November in den Haushalten ein. Dann heisst es: Entscheiden, ausfüllen und retournieren. Aktiv Mitbestimmen ist angesagt. Für unser Baden!

 

Aktuelle Top-Themen

Aktuell keine Themen vorhanden.

Neuwahlen Stadtammann 2017

Kafi Sandra

Ort: Restaurant Cantina Fiori, Weite Gasse, Baden

Während der Schulzeit sowie während des Studiums arbeitete ich viele Jahre in der Gastronomie und finanzierte so meinen Lebensunterhalt.
So beispielsweise im Restaurant Baldegg bei Maria und Michi Moser, im Himmel auf dem Bahnhofplatz, im Zäni in der Mittleren Gasse und im Wilden Mann (heute Nouba Lounge).
Die Gastronomie fordert grossen Einsatz, entschädigt aber auch mit wertvollen Begegnungen. Dort entstehen die besten Gespräche, Nähe zu den Menschen und ich erfuhr immer direkt und unverblümt, was die Stadt und ihre Bevölkerung bewegte.
Sehr gerne erinnere ich mich an diese Zeit zurück.

Und so entstand die Idee, diese bereichernde Energie des Austausches und des Dialogs während meiner Kandidatur zu nutzen.
Das Restaurant Fiori in der Weiten Gasse gehört seit vielen Jahren zu Baden. Geführt wird es von meinem Schulfreund Kumaran Ramalingam (allen bestens bekannt als Kumi). Er unterstützt mein Vorhaben.
Kurz gesagt, ab Juni bin ich Teil des Fiori-Teams. Während Sie Ihren allmorgendlichen Kaffee trinken oder über Mittag eine feine Hausspezialität geniessen, kommen wir vielleicht ins Gespräch.
Kommen Sie vorbei. Ich freue mich, Sie kennen zu lernen.

Kafi Sandra


Neuwahlen Stadtammann 2017

Sandra Kohler heizt Baden ein

Jung, mutig, top motiviert und energiegeladen stellt sich Sandra Kohler zur Wahl als Frau Stadtammann.

Die brennende Chili-Schote symbolisiert einerseits die Energie, aber auch Sandra Kohlers Feuer für die bevorstehenden Aufgaben.
Einheizen, weil es für die Stadt Baden darum geht, volle Fahrt in die Zukunft aufzunehmen, ausgetretene Wege zu verlassen und offen für Neues und auch Nonkonformes zu sein.
Die Stadt Baden hat das Potenzial dazu und es ist an der Zeit, auch in der Politik mutiger zu werden. Dafür stehe ich ein.

Neuwahlen Stadtammann 2017

Aktion «Wünsch dir was für Baden»

Was wünschen sich die Bewohnerinnen und Bewohner für Baden? Was fehlt? Welche Ideen haben Sie? Welche Anliegen möchten Sie an die Stadtregierung richten? Seit ca. 12 Jahren wurde keine Umfrage mehr durchgeführt.

Die Aktion «Wünsch dir was für Baden» ist eine wunderbare Gelegenheit, lange Nichtausgesprochenes zu platzieren.

Schreiben Sie mir eine Mail oder auf Facebook, posten Sie eine Videobotschaft oder tauschen Sie sich persönlich mit mir aus. Ich bin viel in Baden unterwegs und freue mich sehr auf den Austausch mit Ihnen.

KontaktFacebook